Heinrich Fritz Stellmach

Fachanwalt für Insolvenzrecht – zertifizierter ESUG-Berater für Sanierung und Restrukturierung (DIAI)

Beruflicher Werdegang

  • 1972 – 1976

    Studium der Rechtswissenschaften an der Westf. Wilhelmunivsersität Münster

  • 1976

    Erstes juristisches Staatsexamen , Referendariat beim LG Münster

  • 1979

    Zweites juristisches Staatsexamen und Zulassung als Rechtsanwalt

  • 1979–1980

    Beschäftigung als Angestellter RA in der Sozietät Zirpins & Zirpins, Düsseldorf ( Schwerpunkt Vergleichs- und Konkursrecht, außergerichtliche Sanierungsverfahren )

  • 1981

    Gründung der Sozietät Stellmach & Bröckers

Heinrich Fritz Stellmach

Heinrich Fritz Stellmach

Partner

Mitgliedschaften

Mitglied im Bundesverband ESUG –Berater

Mitglied in der Bundesvereinigung BRSI, Restrukturierung‚ Sanierung, InterimsmanagementMitglied im Bundesverband ESUG

Mitglied industrielclub Düsseldorf

Mitglied im Beirat von „Return“, dem Magazin für Transformation und Turnaround

Tätigkeitsschwerpunkte

Sanierungsberatung

Eigenverwaltung und Insolvenzplanverfahren

Insolvenzverwaltung

Übertragende Sanierung