OPW Ingredients GmbH

OPW Ingredients GmbH konnte nach einem sechs Monate dauernden Sanierungsprozess in Eigenverwaltung im Ganzen veräußert werden an eine Auffanggesellschaft der Wernsing-Unternehmensgruppe. Die Betriebsüberleitung erfolgte zum 01.04.2020. Alle 40 Mitarbeiter des Unternehmens wurden übernommen. Für die Geschäftsjahre 2020 und 2021 werden Umsatzergebnisse in Höhe von jährlich 20 Mio. Euro geplant. Das Gründerehepaar Heidrun und Onno Jongkind bleibt dem Unternehmen weiterhin eng verbunden. Onno Jongkind wurde mit Wirkung ab dem 01.04.2020 zum neuen Geschäftsführer der Auffanggesellschaft bestellt.