OPW Ingredients GmbH, Niederkrüchten

Die OPW Ingredients GmbH handelt mit Ölen, Fetten und Proteinen. Aufgrund mangelhafter Eigenkapitalausstattung geriet das Unternehmen im Herbst 2019 in Zahlungsschwierigkeiten, die zur Einleitung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gem. § 270 InsO führten. 

Das Eigenverwaltungsverfahren wurde rechtlich und wirtschaftlich begleitet durch die Sozietät S & B. Ein umfangreicher Sanierungsprozess für den Geschäftsbetrieb der OPW Ingredients GmbH wurde eingeleitet. 

Mit Wirkung zum 01.04.2020 wurde der Geschäftsbetrieb des Unternehmens im Ganzen unter Erhaltung von 40 Arbeitsplätzen veräußert an die Wernsing-Unternehmensgruppe. Die Überleitung des Geschäftsbetriebes ist zwischenzeitlich vollzogen.

Die Gründerfamilie Onno und Heidrun Jongkind ist zukünftig in leitender Funktion in der Auffanggesellschaft tätig. Herr Onno Jongkind wurde zum Geschäftsführer der Nachfolgegesellschaft bestellt.

Unternehmenskennziffern:

  • Jahresumsatz rund 20.0 Mio. EUR
  • Mitarbeiter rund 40 Arbeitnehmer
  • Sachwalter Rechtsanwalt Eberhard Stock, Krefeld
  • Amtsgericht Mönchengladbach, Az.: 34 IN 34/19
  • Sanierungsberatung Sozietät S & B