nya nordiska textiles GmbH, Dannenberg

Das Verfahren betrifft einen Sanierungsprozess in Eigenverwaltung. Geschäftsgegenstand des Unternehmens ist der Handel und Vertrieb von Textilien, Oberstoffen, Gardinen und Accessoires mit exklusivem Design.

Verarbeitet werden vornehmlich hochwertige Textiloberstoffe italienischer Tuchwebereien.

Unternehmenskennziffern:

  • Umsatz rund 18.0 Mio. EUR
  • Personal rund 120 Mitarbeiter
  • Vertrieb International
  • Standorte Dannenberg, London, Paris, Como, Tokio

Der Sanierungsprozess wurde erfolgreich abgeschlossen durch eine übertragende Sanierung zum 01.09.2019. Der Fortbestand des Unternehmens mit rund 50 Mitarbeitern ist gesichert.

  • Sachwalter/Insolvenzverwalter Rechtsanwalt Boris Freiherr von dem Bussche
  • Amtsgericht Uelzen, Az.: 7 IN 6/18
  • Sanierungsberatung Sozietät S & B